Blutgruppe AB

Anzeige

Menschen mit Blutgruppe AB sind sehr selten. Nur etwa 4% der Bevölkerung hat diese Blutgruppe. Die ersten Menschen mit Blutgruppe AB findet man etwa ab 900 A.D., als Horden von Einwanderer über Europa einfielen und sich mit der westlichen Bevölkerung vermischten. Und obwohl schon damals auch die Blutgruppe B im westlichen Europa auftrat, schien es jedoch so, dass bis zu diesem Zeitpunkt es nicht zu einer Vermischung der Rassen kam.

Das Immunsystem von Menschen mit Blutgruppe AB ist sehr viel weiter entwickelt als jenes von den Blutgruppen A und B. Das Immunsystem von AB ist besser in der Lage, Antikörper gegen Bakterien und Mikroben und den damit einhergehenden Krankheiten zu entwickeln. Das sie keine Anti-A und Anti-B Antikörper besitzen, ist auch das Risiko einer Autoimmunerkrankung geringer. Auf der anderen Seite jedoch  haben AB's ein höheres Risiko an bestimmten Krebsarten zu erkranken, da durch das Fehlen der A und B Antikörper, alles , was eine ähnliche Struktur wie ein A  oder B Antigen hat, als Selbst angesehen wird und damit nicht vom Immunsystem angegriffen wird.

 

Nahrungsergänzungen für die Blutgruppe AB

Menschen mit der Blutgruppe AB, die sich nach dem Blutgruppenkonzept von Dr. Peter D'Adamo ernähren möchten, empfiehlt Dr. D'Adamo u.a. bestimmte Nahrungsergänzungsmittel:Gratis-Katalog


Die gezeigten Produkte können Sie in unserem Shop erwerben. Klicken Sie dazu nur auf die roten Links bzw. auf die Abbildungen.

 

 

 

Vitamin C 1000 mg, Hagebutte, 100 T
Vitamin C 
Aufgrund der geringen Magensäure bei Typ A , können nach Dr. D'Adamo  diese Personen von zusätzlichem Vitamin C profitieren. Er empfiehlt keine zu grossen Gaben auf einmal, d.h. max. 250 mg ca. 2-4 x täglich. Am besten ist Vitamin C aus natürlichen Quellen geeignet.
Zink Asporotat 15 mg, 100 Kapseln
Zink 
verbessert das Immunsystem und ist Bestandteil vieler Enzyme im Körper. Es ist wesentlich für die Funktion des Insulins verantwortlich und sollte gerade bei Diabetikern ausreichend substituiert werden. Zinkmangel kann bei Männern auch zu Unfruchtbarkeit führen.
Selen 100 mcg, hefefrei, 100 Kapseln
Selen
Selen ist Bestandteil eines Enzym, das für die Zellentgiftung notwendig ist. Ohne Selen können Giftstoffe aus den Zellen nicht mehr abtransportiert werden.
Weißdornbeeren 525 mg, 100 Kapseln
Weissdorn
Weissdorn wirkt positiv auf das Herz–Kreislauf-System,  steigert die Elastizität der Arterien und stärkt das Herz, wobei er gleichzeitig den Blutdruck senkt und sich positiv auf Arteriossklerose auswirkt.
  Sonnenhut (Echinacea)
Weil das Immunsystem des Menschen mit der Blutgruppe A zur Anfälligkeit von Infektionen neigt, können milde Kräuter helfen, Erkältungen oder Schnupfen abzuwehren. Mit Echinacea kann die Vermehrung der weissen Blutkörperchen angeregt werden und das Immunsystem geschützt werden.
 
  Kamille und Baldrianwurzel
Beruhigungsmittel auf der Basis von Kräutertees sind für den A-Typ eine echte Hilfe im Umgang mit Hektik und Stress.
 
Quercetin 500 mg, 90 Kapseln
Quercetin
sehr reich an Bioflavonoiden, ist ein sehr starkes Antioxidant, sehr viel stärker als Vitamin E.
Bromelain 500 mg, 60 Tabletten
Bromelain 
Wenn sie unter Blähungen oder anderen Anzeichen für eine schlechte Eiweissresorption leiden, können Sie dieses Enzym einsetzen. Es hilft dem Verdauungstrakt des A-Typs, Proteine besser zu absorbieren.
 
Marien-Distel Milk Thistle Extrakt 175 mg, 50 Kapseln
Mariendistel
Menschen mit Blutgruppe A neigen oft zu Problemen mit der Leber und Galle. Die Mariendistel gilt als die wertvollste Pflanze in diesem Bereich. Sie schützt die Leber durch ihre antioxidativen Eigenschaften.

Auszug: D'Adamo, Peter J., und Catherine Whitney - 4 Blutgruppen - 4 Strategien für ein gesundes Leben, Piper Verlag

Anzeige

Vitamin D3 5000 I.E.Nahrungsergänzung für Sie - Qualität zum fairen Preis

Nahrungsergänzung für Blutgruppen

Wir führen ausgewählte Nahrungsergänzungsmittel  für Ihre Blutgruppe in Kooperation mit SUPPLEMENTA

Zum Seitenanfang